Montag 18. Dezember 2017

Fachausschuss LITURGIE

Fachausschuss LITURGIE

In diesem Bericht erfahren Sie, welche Personen in dem Fachausschuss mitarbeiten, wie oft sich der Ausschuss trifft, wofür der Ausschuss zuständig ist und welche Ziele sich der Ausschuss steckt.

 

Mitglieder:

 

Daniel Holzapfel (Leitung)

Irmgard Lehner
Angelika Gumpenberger-Eckerstorfer
Anton Achleitner
Johanna Strasser-Lötsch
Franz Gruber
Gust Kronberger

 

Treffen: ca. 6 mal im Jahr

 

Wofür ist der Fachausschuss Liturgie zuständig:

  • Unsere Gottesdienstkultur beobachten, begleiten und reflektieren, mit besonderem Blick auf große Feste im Kirchenjahr
  • Dienste und Funktionen (Minis, MesnerInnen, LektorInnen, MusikerInnen, technische Dienste ...) aufeinander abstimmen und miteinander koordinieren
  • Liturgisch relevante Aspekte von Jahresschwerpunkten umsetzen (z.B. durch Predigtreihen)

 

 Welche Ziele steckt sich der Fachausschuss:

  • Impulse geben für liturgische Entwicklungen
  • Gute Lösungen für Gemeindeliturgie ohne Eucharestiefeier finden
  • Das Liedgut verbreitern und verschiedene Vorlieben berücksichtigen
  • Die Vielfalt von liturgischen Ausdrucksformen (liturgische Sprache, Gesang, Rituale, Gesten) fördern und zeitgemäß weiter entwickeln
  • Liturgie ansprechend machen/halten für Familie und Kinder
  • Die Lebensrelevanz von Liturgie für Menschen mit unterschiedlicher Nähe zu Kirche und Religion erfahrbar machen
     

 

  Was ist noch wichtig:

  • Kontakt zu den Chören
  • Zusammenarbeit mit dem Kinderliturgiekreis der Pfarre

 

Stand: Oktober 2014

Was war los
Herzlichen Dank für die Unterstützung

Pfarre Wels-St. Franziskus
4600 Wels
St. Franziskus Straße 1
Telefon: 07242/64866
Telefax: 07242/64866-11
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
http://www.stfranziskus.at/
Darstellung: